Den eigenen Tod stirbt man nur,

doch mit dem Tod unserer Kinder müssen wir leben.

 

Ein Kind ist tot – für die betroffenen Eltern, Geschwister oder Großeltern ein schwerer Schlag.

Wer hilft, wenn „Freunde“ sich zurück halten und in der Familie die Worte fehlen oder Menschen denken, die Zeit heilt…

Allein lässt sich der Schmerz nicht (er)tragen. In der Gruppe helfen sich verwaiste Eltern, wenn die Welt denkt „Alles ist wieder gut!“.

 
 


Auch bei uns gibt es auf Grund des Coronavirus klare Vorgaben, dass wir keine Gruppen mehr anbieten dürfen.
Zum Schutz von uns allen kommen wir um diese Maßnahme nicht herum.
Ihr könnt euch gerne per Mail oder Telefon bei uns melden, falls ihr Gespräche in Anspruch nehmen möchtet.


 

Konzertlesung „Mitten aus dem Leben“ mit Kirchenmusiker Arne Kopfermann am 21.03.20 in Riedlingen entfällt.

Im Hinblick auf die weiteren Entwicklungen und die aktuelle Anordnung zum Coronavirus wird die Veranstaltung abgesagt. Es geht darum, dass wir alle gemeinsam Verantwortung für die Gesellschaft übernehmen und unseren Teil zur Corona-Prävention beitragen. Die Veranstaltung wird zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt. Den neuen Termin teilen wir rechtzeitig mit.

 

 

Sonja Schelkle berichtet im Interview mit Donau 3 FM von KonTiki